1. Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung
  2. Was Sie baurechtliches bei Zeltaufbauten für Events beachten müssen
  3. Faltzelte die alternative für fliegende Bauten ohne Baugenehmigung
  4. So planen Sie Ihr Schlafzimmer für gesunden Schlaf
  5. Was bei der Installation von Lüftungskanälen zu beachten ist
  6. Die schönsten Hochzeitslocations im Ruhrgebiet
  7. Warum Sie Ihren Serverschrank unbedingt erden sollten
  8. Wie eine gute Immobilienfotografie dabei hilft Objekte besser zu verkaufen
  9. Was eine Inhaltsversicherung ist und was diese alles absichert
  10. Führende Immobilienmakler in und um Bielefeld auf einen Blick
  11. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  12. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  13. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  14. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  15. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  16. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  17. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  18. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  19. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  20. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  21. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  22. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  23. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  24. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  25. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  26. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  27. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  28. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  29. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  30. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  31. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  32. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  33. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  34. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  35. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  36. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  37. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  38. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  39. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  40. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  41. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  42. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  43. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  44. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  45. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  46. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  47. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  48. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  49. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  50. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  51. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  52. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  53. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  54. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  55. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  56. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  57. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  58. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  59. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  60. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  61. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  62. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  63. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  64. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  65. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  66. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  67. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  68. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  69. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  70. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  71. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  72. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  73. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  74. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  75. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  76. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  77. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  78. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  79. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  80. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  81. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  82. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  83. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  84. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  85. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  86. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  87. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  88. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  89. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  90. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen
Freitag, Dezember 3, 2021
  1. Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung
  2. Was Sie baurechtliches bei Zeltaufbauten für Events beachten müssen
  3. Faltzelte die alternative für fliegende Bauten ohne Baugenehmigung
  4. So planen Sie Ihr Schlafzimmer für gesunden Schlaf
  5. Was bei der Installation von Lüftungskanälen zu beachten ist
  6. Die schönsten Hochzeitslocations im Ruhrgebiet
  7. Warum Sie Ihren Serverschrank unbedingt erden sollten
  8. Wie eine gute Immobilienfotografie dabei hilft Objekte besser zu verkaufen
  9. Was eine Inhaltsversicherung ist und was diese alles absichert
  10. Führende Immobilienmakler in und um Bielefeld auf einen Blick
  11. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  12. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  13. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  14. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  15. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  16. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  17. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  18. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  19. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  20. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  21. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  22. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  23. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  24. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  25. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  26. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  27. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  28. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  29. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  30. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  31. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  32. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  33. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  34. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  35. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  36. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  37. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  38. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  39. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  40. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  41. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  42. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  43. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  44. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  45. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  46. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  47. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  48. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  49. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  50. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  51. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  52. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  53. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  54. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  55. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  56. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  57. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  58. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  59. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  60. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  61. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  62. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  63. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  64. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  65. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  66. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  67. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  68. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  69. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  70. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  71. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  72. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  73. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  74. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  75. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  76. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  77. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  78. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  79. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  80. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  81. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  82. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  83. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  84. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  85. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  86. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  87. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  88. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  89. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  90. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen

 68 Aufrufe,  3 Heute

Anzeige

In der heutigen Zeit wird dynamische Beleuchtung in privaten, öffentlichen und gewerblichen Gebäuden immer beliebter. Im Gegensatz zu normalen Beleuchtungskonzepten bietet eine dynamische Beleuchtung verschiedene Vorteile. Doch bevor die Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung erläutert werden, wird als Erstes geklärt, was eine dynamische Beleuchtung oder auch dynamic Lighting überhaupt ist. Jeder Mensch besitzt einen sogenannte innere Uhr. Wir haben einen bestimmten biologischen Rhythmus, die Ihre Schlafqualität den Fokus und die Stimmung beeinflussen kann. Durch ein dynamisches Beleuchtungskonzept kann eine besondere Atmosphäre im Raum geschaffen werden, die sehr natürlich und beruhigend wirkt. Das Gleichgewicht der inneren Uhr ist enorm wichtig. Dynamisches Licht ist besonders für die Winterzeit oder die ”dunkle Jahreszeit” wichtig, um Ihr natürliches Wohlbefinden zu verbessern. Das dynamische Licht kann hierbei in den eigenen vier Wänden, im Office oder auch in Restaurants verwendet werden.

Was bedeutet dynamische Beleuchtung?

Eine Beleuchtung ist dynamisch, wenn sich die die Lichtrichtung, die Lichtfarbe oder die Beleuchtungsstärke an die Gegebenheiten und verschiedene Parameter anpasst. Es ist auch möglich, dass die Lichter die Farbe ändern können. Diese Beleuchtungskonzepte werden als farbdynamisches Licht bezeichnet. Jedes Beleuchtungssystem kann individuell gesteuert und konfiguriert werden.
Das Licht um ums herum kann Auswirkungen auf die Wahrnehmung haben. Mit einer dynamischen Beleuchtung kann sogar das menschliche Empfinden und Denken beeinflusst werden. Auf diese Weise kann natürliches Licht das Wohlbefinden oder die Stimmung beeinflussen. So kann mit einer dynamischen Beleuchtung eine geeignete Atmosphäre bei der Arbeit geschaffen werden.

Funktionsweise

Im Grunde genommen funktionieren dynamische Beleuchtungen relativ einfach. Im Laufe des Tages passen die die Lichtintensität und die Farbtemperatur des Lichtes an die Tageszeit oder andere Parameter an. Der Lichtstrom wird gemischt, wodurch warmes und kaltes Licht kombiniert werden können.

Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung

Im Alltag und im Berufs- und Arbeitsleben entscheiden sich immer mehr Menschen und Unternehmen für dynamische Beleuchtungen. Dies liegt vor allem an den verschiedenen Vorteilen, die in diesem Abschnitt genauer beschrieben werden:

  • Im Alltag wird dynamisches Licht bereits im Marketing und für Werbekampagnen verwendet. Auf diese Weise wird die Aufmerksamkeit der Menschen auf das Projekt gelenkt und kann das Interesse von potenziellen Käufern beeinflussen.
  • Der menschliche Körper kann positiv auf dynamisches Licht reagieren. Durch kaltweiße Beleuchtung wird Cortisol im Körper ausgeschüttet. Cortisol hat Auswirkungen auf Ihre Konzentration und den Fokus. Kaltweißes Licht eignet sich also für die Zeit am Morgen, in der man häufig noch etwas träge und müde ist. Am Abend sollten Sie allerdings auf kaltweißes Licht verzichten. Warmweiße Beleuchtung fördert die Melatonin-Produktion und hilft Ihnen, sich nach einem langen und anstrengenden Tag zu beruhigen und zu entspannen. Abends wird der Körper durch die ”innere Uhr” automatisch müde. Durch dynamisches Licht können Sie sich besser entspannen.
  • Der Tag-Nacht-Rhythmus und unsere innere Uhr können mit dynamischem Licht besser nachgeahmt werden. Dadurch wird das Wohlbefinden im Körper automatisch verbessert.
  • Dynamisches Licht und Beleuchtungskonzepte haben positive Auswirkungen auf das menschliche Wohlbefinden. Das Tageslicht prägt unser Wohlbefinden, von den ersten Strahlen des Sonnenaufgangs, über den Zenit bis zu den letzten Sonnenstrahlen vor dem Sonnenuntergang. Durch dynamisches Licht wird dieses natürliche Wohlbefinden gesteigert. Falsche Beleuchtung kann dazu führen, dass Sie schneller kaputt und müde werden. Daher fühlt man sich auch nach langen Meetings auf der Arbeit mit künstlichem Licht müde.
  • Durch dynamisches Licht wird auch die Energieeffizienz gesteigert. Kunstlicht ist in vielen Fällen Energieverschwendung. Dynamische Beleuchtungskonzepte können die individuell gesteuert und so bis zu 50 Prozent der Energie sparen. Die Lichtverhältnisse bleiben am Tag nie gleich, sondern wechseln stetig. In dynamischen Beleuchtungskonzepten wird daher auch kaltweißes und warmweißes Licht verwendet.
  • Das menschliche Auge hat die größte Auswirkung auf die Leistungsbereitschaft. Über Rezeptoren im Auge können Informationen an das Gehirn übertragen werden, die von den Augen wahrgenommen werden. Licht spielt hier eine sehr wichtige Rolle. Dynamisches Licht kann also die Leistungsbereitschaft effektiv stärken und verbessern. Die Installationskosten für dynamisches Licht sind zwar relativ hoch. Nach einer gewissen Zeit haben sich die Kosten allerdings durch die höhere Leistungsbereitschaft und die damit verbundene gestiegene Produktivität amortisiert.
  • Dynamisches Licht hat positive Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Der natürliche Rhythmus bedeutet, dass wir am Tag arbeiten und die Zeit genießen und nachts schlafen. Es gibt jedoch Jobs, in denen viele Personen nachts arbeiten müssen. Dadurch kann der Tag-Nacht-Rhythmus schnell beeinträchtigt werden. Jeder kennt das Jet-Lag Gefühl. Hierbei wird der Schlafrhythmus gestört. Bei größeren Problemen kann eine sogenannte Lichttherapie helfen. Diese wird in der Regel vom Hausarzt empfohlen. Wenn der Tag-Nacht-Rhythmus zu lange beeinträchtigt wird, kann es zu Schlafstörungen, Migräne, Hautausschlägen, Appetitlosigkeit oder Depressionen kommen. Durch die Lichttherapie mit dynamischen Lichtern kann der Rhythmus wieder unterstützt werden.
  • Dynamische Lichtverhältnisse haben Auswirkung auf die Wahrnehmung. Aus diesem Grund werden dynamische Beleuchtungskonzepte auch von Künstlern aus aller Welt genutzt. Durch das Licht wirken Kunstwerke oder Skulpturen regelrecht lebendig und erzeugen beim Betrachter eine ganz andere Wirkung. Das Licht kann an die äußeren Gegebenheiten angepasst und geändert werden, wenn es der Kunde wünscht. Dynamisches Licht steigert also auch das Kunsterlebnis in einer Ausstellung und ermöglicht sogar Interaktionen mit Besuchern. Kunst-Interessierte und Besucher werden stärker von den Kunstwerken inspiriert.
Große Werkshalle - aus dem Artikel - Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung

5 gute Gründe für dynamisches Licht im Alltag – Futureact.eu

Anwendungsbereiche von dynamischen Beleuchtungen

Dynamische Beleuchtungskonzepte finden Sie in verschiedenen Einrichtungen und Branchen. Im Büro sind dynamische Beleuchtungen mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Durch dynamic Lighting können die Kommunikation und die Zusammenarbeit effektiv gesteigert werden. Das Praktische an den Lichtern ist, dass es immer an die jeweilige Situation optimal angepasst werden kann. Dadurch bleiben die Mitarbeiter immer aufnahmefähig und aufmerksam. Die Produktivität bei der Arbeit kann durch das Licht verbessert werden. Außerdem werden sich die Krankheitstage verringern. Dynamische Beleuchtungskonzepte werden auch in Schulen verwendet. Hier sorgt das dynamische Licht dafür, dass die Lernumgebung für die Schüler verbessert wird. Schüler können sich besser konzentrieren und die Lehrer und Lehrerinnen können effektiver unterrichten. Die Lernleistung wird durch das dynamische Licht auch gesteigert. Lehrer haben auch die Möglichkeit, das Licht selbst an bestimmte Situationen anzupassen.
An Arbeitsplätzen mit wenig oder keinem Tageslicht kann dynamische Beleuchtung eine passende Atmosphäre schaffen. In der Industrie in Fertigungshallen können verschiedene Stimmungen durch das Licht erzeugt oder an bestimmte Situationen angepasst werden. Die Mitarbeiter bleiben so trotzdem konzentriert, aufmerksam und fühlen sich mit der Welt verbunden. Die Arbeitssicherheit steigt also auch automatisch, da dir Mitarbeiter aufmerksamer bei der Arbeit sind.
Neben Fertigungshallen, Büros und Schulen wird dynamisches Licht auch in anderen Bereichen bereits verwendet, z. B. Krankenhäuser. Es können Kosten gespart werden. Die Produktivität und Zufriedenheit der Mitarbeiter wird auch verbessert. Allerdings ist der Anteil an dynamischer Beleuchtung mit ca. zehn Prozent jedoch noch relativ gering. Experten empfehlen Unternehmen, dynamische Beleuchtungskonzepte statt einfachen LED-Lichtlösungen zu wählen. Die Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung überwiegen ganz klar.

Dynamische Beleuchtungskonzepte mit warmweißem Licht kommt auch häufig in Arztpraxen und Wartezimmern zum Einsatz. Es soll eine beruhigende Atmosphäre schaffen. In vielen Fällen sind Patienten nervös oder fühlen sich unbehaglich. Dynamisches Licht kann hier helfen. Es wird eine stärkere Wirkung erzielt, wenn mehr vom warmweißen Licht vom Auge wahrgenommen werden kann.

Worauf sollten Sie bei dynamischen Beleuchtungen noch achten?

Die Lichtplanung ist bei dynamischen Beleuchtungskonzepten sehr wichtig. In vielen Fällen ist es sinnvoll, indirektes und direktes Licht zu kombinieren. Hier können Sie z. B. Hängeleuchten wählen, die an der Decke befestigt sind. Bei der Wahl der Lichter sollten Sie darauf achten, dass Sie die Farbtemperatur individuell ändern und anpassen können, z. B. zwischen 3.000 K und 6.500 K. Es gibt heute auch Smart-Lighting Modelle, bei denen Sie die Lichtcharakteristik und die Verläufe individuell programmieren und konfigurieren können. So passen sich die Lichter an die Uhrzeit und die Jahreszeit an und wechseln zu bestimmten Zeiten die Farbtemperatur oder die Kombination aus kaltweißem und warmweißem Licht. Mit der Intensität kann das natürliche Tageslicht angepasst werden. Die Lichtplanung ist für die Installation von dynamischen Beleuchtungskonzepten sehr wichtig. Sie haben auch jederzeit die Möglichkeit, das Licht individuell anzupassen.

Ein deprimierender dunkler Flur - aus dem Artikel - Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung

Einfluss der Lichtfrequenz und Lichtintensität – AbiWeb.de

Banner Content

Ähnliche Beiträge

Es sind keine ähnlichen Beiträge vorhanden

archnetwork.eu – Ihr Blog

Herzlich Willkommen auf dem Blog archnetwork.eu! Bei uns finden Sie spannende und aktuelle News, interessante Beiträge über Architektur im Raum Deutschland und in der gesamten Welt. Außerdem haben wir auch hilfreiche Tipps und Trends für Ihren Lifestyle parat.