1. Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung
  2. Was Sie baurechtliches bei Zeltaufbauten für Events beachten müssen
  3. Faltzelte die alternative für fliegende Bauten ohne Baugenehmigung
  4. So planen Sie Ihr Schlafzimmer für gesunden Schlaf
  5. Was bei der Installation von Lüftungskanälen zu beachten ist
  6. Die schönsten Hochzeitslocations im Ruhrgebiet
  7. Warum Sie Ihren Serverschrank unbedingt erden sollten
  8. Wie eine gute Immobilienfotografie dabei hilft Objekte besser zu verkaufen
  9. Was eine Inhaltsversicherung ist und was diese alles absichert
  10. Führende Immobilienmakler in und um Bielefeld auf einen Blick
  11. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  12. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  13. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  14. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  15. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  16. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  17. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  18. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  19. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  20. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  21. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  22. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  23. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  24. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  25. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  26. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  27. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  28. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  29. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  30. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  31. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  32. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  33. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  34. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  35. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  36. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  37. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  38. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  39. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  40. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  41. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  42. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  43. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  44. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  45. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  46. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  47. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  48. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  49. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  50. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  51. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  52. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  53. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  54. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  55. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  56. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  57. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  58. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  59. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  60. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  61. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  62. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  63. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  64. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  65. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  66. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  67. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  68. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  69. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  70. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  71. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  72. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  73. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  74. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  75. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  76. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  77. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  78. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  79. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  80. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  81. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  82. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  83. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  84. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  85. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  86. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  87. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  88. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  89. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  90. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen
Mittwoch, Oktober 27, 2021
  1. Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung
  2. Was Sie baurechtliches bei Zeltaufbauten für Events beachten müssen
  3. Faltzelte die alternative für fliegende Bauten ohne Baugenehmigung
  4. So planen Sie Ihr Schlafzimmer für gesunden Schlaf
  5. Was bei der Installation von Lüftungskanälen zu beachten ist
  6. Die schönsten Hochzeitslocations im Ruhrgebiet
  7. Warum Sie Ihren Serverschrank unbedingt erden sollten
  8. Wie eine gute Immobilienfotografie dabei hilft Objekte besser zu verkaufen
  9. Was eine Inhaltsversicherung ist und was diese alles absichert
  10. Führende Immobilienmakler in und um Bielefeld auf einen Blick
  11. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  12. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  13. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  14. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  15. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  16. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  17. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  18. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  19. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  20. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  21. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  22. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  23. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  24. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  25. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  26. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  27. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  28. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  29. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  30. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  31. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  32. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  33. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  34. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  35. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  36. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  37. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  38. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  39. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  40. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  41. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  42. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  43. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  44. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  45. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  46. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  47. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  48. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  49. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  50. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  51. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  52. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  53. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  54. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  55. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  56. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  57. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  58. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  59. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  60. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  61. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  62. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  63. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  64. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  65. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  66. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  67. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  68. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  69. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  70. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  71. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  72. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  73. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  74. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  75. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  76. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  77. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  78. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  79. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  80. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  81. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  82. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  83. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  84. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  85. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  86. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  87. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  88. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  89. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  90. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen

 511 Aufrufe,  2 Heute

Anzeige

 

Der Kauf von Auslandsimmobilien ist unter den besten aller Umständen ein komplexer Prozess. Neben den universellen Fragen wie z. B. welche Größe und welche Art der Eigentumsanlage Sie suchen, welche Lage und in welcher Preisspanne, gibt es bei den Auslandsimmobilien auch noch all jene Fragen zu berücksichtigen, die mit einem internationalen Kauf verbunden sind, um in Auslandsimmobilien zu investieren. Reise- und Rechtsfragen sind vielleicht die ersten Dinge, an die Sie denken mögen. Nicht nur müssen Sie sich mit diesen beiden Dingen zugleich auseinandersetzen, es kommen noch einige mehr dazu. Denken Sie an die Sprache. Wenn sie in einem spanisch sprechenden Land ankaufen, kann ein Übersetzungsbüro mit einem ausgezeichneten Ruf in der Spanisch-Deutschübersetzung eine große Hilfe sein und Ihnen einige Sorgen abnehmen.

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Tipps für den Auslandsimmobilienkauf geben, auf die Sie unbedingt achten sollten:

 

Sie brauchen zwei lokale Experten, die Ihnen helfen

Zum einen brauchen Sie einen Anwalt, in dem Land, in dem Sie Immobilien kaufen wollen. Nur ein lokaler Anwalt kennt die Gesetze so gut, dass Sie sich darauf verlassen können, gesetzlich nicht ins tiefe Wasser zu schlittern. Er wird Sie beim Kauf von ausländischen Immobilien durch alle rechtlichen Angelegenheiten begleiten.

Das gesagt, sollten Sie jedoch einige Zeit dazu verwenden, einen Anwalt zu finden, der in der Immobilienbranche nicht nur Erfahrung, sondern auch einen brillanten Ruf hat. Vergessen Sie nicht, sich ein paar Sprachkenntnisse durch ein Spanisch-Deutsches Übersetzungsbüro zuzulegen, kann viel dazu beitragen, nicht über den Tisch gezogen zu werden.

Den zweiten lokalen Experten, den Sie brauchen, ist ein internationaler Kaufmakler. Dieser Fachmann erleichtert Ihnen den Einstieg in den Markt und hilft Ihnen nicht die Übersicht zu verlieren. Er wird Sie auch davon bewahren, nicht gleich das erste Angebot zu unterschreiben. Der Kaufmakler kennt den Markt und wenn er etwas auf sich hält, so wird er Ihnen nur die besten Angebote unterbreiten.

Für den Kaufmakler gilt im Prinzip das gleiche wie für den Notar. Hören Sie sich herum, lernen Sie die örtliche Sprache oder erwägen Sie zumindest, den Einsatz eines Spanisch-Deutschen Übersetzungsbüros zur Hilfe zu nehmen.

 

Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, was in einer Quadratmeterberechnung enthalten ist

Wenn Sie eine Immobilie im Ausland kaufen, sollten Sie sich bewusst sein, dass die Quadratmetermaße oft Innen- und Außenflächen einschließen, inklusive Terrassen, Gehwege und Balkone. In den meisten Fällen beziehen sich die Quadratmetermaße nur auf die Innenräume, doch das könnte ja einmal anders sein. Selbst wenn Sie schon Erfahrung im Auslandsimmobilienkauf haben, sollten Sie niemals davon ausgehen, bereits alles zu wissen.

 

Wo und wann ist die Gebühr des Einreisevisums zu bezahlen

In den meisten Ländern gibt es für die Einreise oder den Erwerb eines Visums eine Gebühr. Manchmal muss diese Gebühr vor der Ausreise aus dem Heimatland entrichtet werden, manchmal kann sie bei der Einreise in das Zielland entrichtet werden. Recherchieren Sie bereits lange vor Ihrer Reise, wie das in Ihrem Zielland gehandhabt wird. Unter Umständen gibt es sogar eine längere Wartezeit, bis das Visum ausgestellt werden kann.

 

Fragen, die Sie unbedingt fragen sollten

Beim Kauf von Auslandsimmobilien können andere Ausländer, die in diesem Land leben oder Immobilien in diesem Land besitzen, eine ausgezeichnete Quelle für Sie werden und Ihnen bei der Investition Ihrer Auslandsimmobilie behilflich sein.

 

Was Sie sehen versus was Ihnen versprochen wird

Wenn Sie eine Immobilienanlage kaufen, kaufen Sie auf der Grundlage dessen, was Sie sehen, und nicht auf der Grundlage dessen, was Ihnen versprochen wird.

Stellen Sie all diese Fragen und mehr

Wie ist die Infrastruktur? Die Rohrleitungen? Die Stromversorgung? Ist das Telekommunikationssystem auf dem neuesten Stand? Wie sind die Straßen?

Halten Sie sich immer vor Augen, dass zwischen dem was heute existiert und was eines Tages existieren soll, wahrscheinlich ein großer Unterschied liegt.

Einmal mehr sich mit der örtlichen Sprache bekannt zu machen. Reicht das eigene Können noch nicht, so kann ein Übersetzungsbüro Spanisch Deutsch eine große Hilfe sein.

 

Machen Sie sich mit den örtlichen Regeln bekannt

Jedes Land hat andere Vorschriften. Zum Beispiel, in manchen Ländern ist es Ausländern theoretisch nicht erlaubt, Immobilien entlang der Küste zu kaufen. Es mag jedoch Wege geben, dies legal zu umgehen. Eine dieser Möglichkeiten wäre, die Immobilie, auf die Sie ein Auge geworfen haben, durch einen Banktrust zu erwerben. Das ist eine Frage, die sich sowohl an den Notar als auch an den Makler richtet.

 

Steuern

Während Sie einen Notar im Zielland verwenden, richten Sie sich bei Steuerfragen an einen Steuerberater in Ihrem Heimatland. Damit können Sie sicherstellen, dass die FATCA-Vorschriften (Foreign Account Tax Compliance Act) eingehalten werden. Für die Nichteinhaltung gibt mitunter sehr hohe Strafen.

 

Informieren Sie sich über die empfohlenen Gesundheitsmaßnahmen für die Einreise in ein bestimmtes Land

Damit meinen wir, sich vor der Einreise über alle empfohlenen Impfungen im Zielland zu informieren. In einer Post-Covid19 Zeit, könnte das ausschlaggebend sein, ob Sie auch wirklich einreisen dürfen. Darüber hinaus empfehlen wir, sich auch während des Aufenthalts über alle Routineimpfungen auf dem Laufenden zu halten. Am besten ist es natürlich, vor einer internationalen Reise mit einem Arzt Ihres Vertrauens zu sprechen.

 

Der Unterschied zwischen Gewohnheitsrecht und Zivilrecht

Je nachdem, welcher Art von Recht das Land folgt, wirkt sich dies auf den Kauf, Verkauf und Besitz von Immobilien aus. Es betrifft Land, Haushalte und Eigentumswohnungen. Versichern Sie sich, dass Sie den Unterschied zwischen Gewohnheitsrecht und Zivilrecht in dem Land, in dem Sie ankaufen wollen, wirklich verstehen. Im Zweifel ist es immer ratsam, sich an ein Spanisch-Deutsches Übersetzungsbüro zu wenden, das mit einer ausgezeichneten juristischen Abteilung ausgestattet ist.

Nach Gewohnheitsrecht haben Sie einen Titel, während bei Eigentumswohnungen haben Sie einen Schichttitel. Common Law (Gewohnheitsrecht) wird hauptsächlich in englischsprachigen Ländern, wie in den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Kanada, Australien und Belize verwendet.

Beim Zivilrecht haben Sie es mit Eigentumsregelungen zu tun. Escritura publica ist die Urkunde, die Sie erhalten, die Sie am Ende als den rechtsgültigen Besitzer ausweist. Das Zivilrecht wird vor allem in Europa und Lateinamerika angewandt; fast alle Länder in diesen Regionen folgen dem Zivilrecht.

 

Fazit

Zu diesen Empfehlungen könnte man wahrscheinlich noch hunderte mehr hinzufügen, die für einen potenziellen ausländischen Immobilienkäufer von Vorteil wären. Das würde jedoch den Rahmen dieses Artikels sprengen. Was jedoch allen Tipps gleichermaßen zugrunde liegt sind Sprachkenntnisse. Haben Sie diese noch nicht erworben, so ist es einfach, sich an ein Spanisch-Deutsches Übersetzungsbüro zu wenden.

Banner Content

Ähnliche Beiträge

archnetwork.eu – Ihr Blog

Herzlich Willkommen auf dem Blog archnetwork.eu! Bei uns finden Sie spannende und aktuelle News, interessante Beiträge über Architektur im Raum Deutschland und in der gesamten Welt. Außerdem haben wir auch hilfreiche Tipps und Trends für Ihren Lifestyle parat.