1. Erfolgreich einen Pferdestall planen? So geht es!
  2. Sie möchten einen Weinkeller planen? Darauf sollten Sie achten!
  3. Attraktive Design Geschenkideen 2022
  4. Worum geht es in dem Studiengang Immobilienwirtschaft?
  5. Marketing für Architekten
  6. So können Sie sich als Makler selbstständig machen
  7. Diese Rolle spielen Mikropfähle bei der Baugründung
  8. Alles zu Deutschlands erstem Recyclinghaus in Hannover
  9. Wie Sie Ihren Immobilienwert berechnen
  10. Mit diesen Kosten müssen Sie bei einem Fertighaus rechnen
  11. Auf was Sie beim Innendesign von Motoryachten achten sollten
  12. Für wen sich eine professionelle Gebäudereinigung lohnt
  13. 7 Tipps wie Sie eine Haushaltsauflösung schnell und reibungslos durchführen
  14. Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung
  15. Was Sie baurechtliches bei Zeltaufbauten für Events beachten müssen
  16. Faltzelte die alternative für fliegende Bauten ohne Baugenehmigung
  17. So planen Sie Ihr Schlafzimmer für gesunden Schlaf
  18. Was bei der Installation von Lüftungskanälen zu beachten ist
  19. Die schönsten Hochzeitslocations im Ruhrgebiet
  20. Warum Sie Ihren Serverschrank unbedingt erden sollten
  21. Wie eine gute Immobilienfotografie dabei hilft Objekte besser zu verkaufen
  22. Was eine Inhaltsversicherung ist und was diese alles absichert
  23. Führende Immobilienmakler in und um Bielefeld auf einen Blick
  24. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  25. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  26. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  27. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  28. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  29. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  30. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  31. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  32. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  33. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  34. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  35. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  36. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  37. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  38. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  39. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  40. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  41. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  42. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  43. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  44. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  45. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  46. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  47. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  48. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  49. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  50. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  51. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  52. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  53. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  54. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  55. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  56. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  57. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  58. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  59. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  60. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  61. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  62. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  63. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  64. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  65. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  66. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  67. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  68. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  69. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  70. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  71. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  72. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  73. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  74. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  75. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  76. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  77. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  78. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  79. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  80. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  81. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  82. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  83. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  84. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  85. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  86. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  87. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  88. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  89. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  90. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  91. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  92. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  93. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  94. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  95. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  96. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  97. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  98. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  99. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  100. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  101. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  102. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  103. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen
Dienstag, Mai 17, 2022
  1. Erfolgreich einen Pferdestall planen? So geht es!
  2. Sie möchten einen Weinkeller planen? Darauf sollten Sie achten!
  3. Attraktive Design Geschenkideen 2022
  4. Worum geht es in dem Studiengang Immobilienwirtschaft?
  5. Marketing für Architekten
  6. So können Sie sich als Makler selbstständig machen
  7. Diese Rolle spielen Mikropfähle bei der Baugründung
  8. Alles zu Deutschlands erstem Recyclinghaus in Hannover
  9. Wie Sie Ihren Immobilienwert berechnen
  10. Mit diesen Kosten müssen Sie bei einem Fertighaus rechnen
  11. Auf was Sie beim Innendesign von Motoryachten achten sollten
  12. Für wen sich eine professionelle Gebäudereinigung lohnt
  13. 7 Tipps wie Sie eine Haushaltsauflösung schnell und reibungslos durchführen
  14. Vorteile von einer dynamischen Beleuchtung
  15. Was Sie baurechtliches bei Zeltaufbauten für Events beachten müssen
  16. Faltzelte die alternative für fliegende Bauten ohne Baugenehmigung
  17. So planen Sie Ihr Schlafzimmer für gesunden Schlaf
  18. Was bei der Installation von Lüftungskanälen zu beachten ist
  19. Die schönsten Hochzeitslocations im Ruhrgebiet
  20. Warum Sie Ihren Serverschrank unbedingt erden sollten
  21. Wie eine gute Immobilienfotografie dabei hilft Objekte besser zu verkaufen
  22. Was eine Inhaltsversicherung ist und was diese alles absichert
  23. Führende Immobilienmakler in und um Bielefeld auf einen Blick
  24. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  25. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  26. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  27. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  28. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  29. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  30. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  31. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  32. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  33. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  34. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  35. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  36. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  37. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  38. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  39. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  40. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  41. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  42. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  43. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  44. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  45. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  46. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  47. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  48. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  49. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  50. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  51. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  52. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  53. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  54. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  55. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  56. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  57. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  58. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  59. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  60. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  61. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  62. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  63. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  64. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  65. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  66. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  67. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  68. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  69. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  70. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  71. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  72. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  73. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  74. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  75. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  76. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  77. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  78. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  79. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  80. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  81. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  82. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  83. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  84. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  85. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  86. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  87. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  88. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  89. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  90. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  91. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  92. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  93. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  94. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  95. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  96. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  97. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  98. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  99. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  100. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  101. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  102. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  103. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen

Anzeige

Wenn Sie Ihr Haus oder Eigentumswohnung verkaufen möchten, müssen Sie als Erstes den Immobilienwert errechnen. Hierzu eignet sich eine Immobilienbewertung, die online oder von einem Immobiliengutachter durchführen lassen können. Die Immobilienbewertung Ostdeutschland unterscheidet sich auch von der Immobilienbewertung Westdeutschland. Die Preise für Immobilien in den alten Bundesländern sind etwas teurer, als in den neuen Bundesländern. Wenn Sie einen passenden Immobiliengutachter finden, sollten Sie im Netz nach Immobilienbewertung Westdeutschland, Immobilienbewertung Ostdeutschland, Immobilienbewertung Leipzig, München, Hamburg oder Berlin eingeben. Suchen Sie nach passenden und vergleichbaren Immobilien. Bei der Immobilienbewertung Westdeutschland, Immobilienbewertung Ostdeutschland oder Immobilienbewertung Leipzig spielt auch die Region und die direkte Umgebung eine wichtige Rolle. In diesem Artikel wird näher beschrieben, wie Sie den Immobilienwert Ihres Hauses oder Eigentumswohnung berechnen können.

Wissenswertes über Immobilienbewertung

Eine Immobilienbewertung dient dazu, den Wert eines Hauses oder einer Eigentumswohnung zu ermitteln. Viele Laien nutzen online Immobilienbewertungen, um einen groben Überblick über den Markt und die aktuellen Preise in der Region zu bekommen. So können Sie eine entsprechende Anzeige online stellen. Eine Immobilienbewertung kann sowohl für Käufer als auch für Verkäufer sinnvoll sein. Beide Parteien erhalten eine genaue Einschätzung, ob ein bestimmter Preis für ein Haus/Wohnung angemessen ist. Bei einem Erbe oder einer Sanierung des Gebäudes sollten Sie eine Immobilienbewertung durchführen, um genauere Informationen über den Zustand, den Markt und die Preise erhalten.

Wie kann der Immobilienwert berechnet werden?

Bei einer Immobilienbewertung Hamburg, Immobilienbewertung Leipzig oder Berlin können verschiedene Verfahren zur genauen Ermittlung des Wertes angewendet werden. Es gibt drei verschiedene Verfahren:

  • Für selbst genutzte Häuser und Eigentumswohnungen eignet sich das Sachwertverfahren. Bei diesem Verfahren werden Grundstückswert und Immobilienwert separat ermittelt und der Verkehrswert orientiert sich an den Baukosten für die Immobilie. Abnutzungserscheinungen oder andere Schäden werden von diesem Wert abgezogen. Der Verkehrswert ist der Marktwert der Immobilie. Die Methode eignet sich, wenn Sie keine anderen vergleichbaren Immobilien in der Nähe finden.
  • Ein weiteres Verfahren ist das Vergleichswertverfahren. Mit diesem Verfahren können Sie Eigentumswohnungen, Reihenhäuser oder mehrere Grundstücke (unbebaut) miteinander vergleichen. Als Erstes werden die Immobilienwerte von Häusern und Wohnungen in der Nähe ermittelt, die kürzlich verkauft wurden. Das Verfahren wird bei vielen Immobilien einen genaueren Wert liefern.
  • Das dritte Verfahren, um den Immobilienwert einer Immobilie bestimmen zu können, ist das Ertragswertverfahren. Diese Methode wird vor allem bei Gewerbeimmobilien und anderen Immobilien verwendet, die vermietet werden. Bei der Ermittlung des Immobilienwertes wird der Ertragswert berücksichtigt. Die Höhe der Mieteinnahmen und die Bewirtschaftungskosten spielen auch eine zentrale Rolle.
    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

Es gibt drei verschiedene Methoden, den genauen Immobilienwert bestimmen zu können. Es kommt immer auf die Immobilie und den Verkaufsgrund an, welches Verfahren am besten geeignet ist.

Faktoren, die den Immobilienwert beeinflussen

Der Immobilienwert setzt sich aus verschiedenen Werten und Faktoren zusammen. Die drei größten Faktoren für den Immobilienwert sind der Zustand, die Ausstattung der Immobilie und die Lage. Im Folgenden werden die einzelnen Faktoren genauer beschrieben:

  • Lage

    Die Lage hat enorme Auswirkungen auf den Immobilienwert und die Nachfrage. Hierbei wird zwischen der Makro- und der Mikrolage unterschiedene. Mit Makrolage ist die Wirtschaft, die Infrastruktur und die Politik gemeint, die sich auf den Immobilienwert auswirken können. Mikrolage beschreibt das direkte Wohnumfeld und beschreibt die öffentliche Verkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten, Bildungseinrichtungen oder Freizeitangebote. Je größer die Auswahl ist, desto mehr steigt der Immobilienwert. Negative Faktoren können Flughäfen oder Fabriken in unmittelbarer Nähe oder Verkehrslärm sein. Allerdings kommt es auch immer auf den Käufer an. Geschäftsleute mögen die Nähe zum Flughafen, da sie durch die Arbeit viel unterwegs sind und lange Wege sparen können.

  • Zustand

    Ein weiterer wichtiger Faktor, der bei der Berechnung des Immobilienwertes mit einbezogen wird, ist der Zustand eines Hauses oder einer Wohnung. Bei der Bewertung des Zustands sollte das Baujahr/Alter einer Immobilie berücksichtigt werden. Instandhaltungsarbeiten oder andere Sanierungen sind für die Bewertung des Zustands auch enorm wichtig. Zwei weitere Faktoren sind der Modernisierungsgrad und der Energiestandard im Haus/in der Wohnung.

  • Ausstattung

    Der dritte Faktor, der für eine Immobilienbewertung wichtig ist, ist die Ausstattung. Mit Ausstattung sind die Einrichtungsgegenstände im Haus, die Heizungs- und Sanitäranlagen, die Bauweise, die Bauausführung, die Qualität von Aufzug, Balkon, Garten oder Terrasse und die verwendeten Bauressourcen und -materialien wichtig.

  • Wohnfläche

    Die Größe des Hauses oder der Wohnung können sich erheblich auf den Immobilienwert auswirken. Wohnfläche bedeutet nicht Grundfläche. Je mehr Wohnfläche eine Immobilie hat, desto mehr steigt der Immobilienwert. Als Wohnfläche gilt ein Raum, wenn die Decken höher als zwei Meter sind. Alle Bereiche, die niedrigere Decken haben, werden zu 50 Prozent zur Wohnfläche dazugerechnet. Zur Wohnfläche gehören neben den klassischen Räumen auch Schwimmbäder oder Wintergärten. Wenn die Bereiche jedoch nicht beheizt sind, werden sie auch nur mit 50 Prozent zur Wohnfläche dazugerechnet. Dachgärten, Terrassen, Loggien oder Balkone werden mit 25 Prozent zur Wohnfläche dazugerechnet. Wenn eine dieser Bereiche eine gute Lage hat oder extravagant gestaltet wurde, kann der Wert auch mehr als 25 Prozent betragen.

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

Was sollten Sie bei der Ermittlung des Immobilienwertes beachten?

Um sich einen ungefähren Überblick über den Immobilienmarkt und die Immobilie zu verschaffen, können Sie einen Immobilienwert-Rechner nutzen. Im Netz finden Sie verschiedene Plattformen und Websites, die Ihnen eine kostenlose Ermittlung des Immobilienwertes anbieten. Für Anfänger sind diese Online-Immobilienrechner besonders gut geeignet, um sich einen ersten groben Überblick über den Markt und die Region zu verschaffen. Die Online-Immobilienrechner ermitteln einen groben Wert, mit dem Sie erst ein Mal weiter planen können.
Für nähere Informationen sollten Sie einen Immobilienmakler beauftragen, der in Ihrem Namen eine detaillierte Berechnung des Immobilienwertes durchführt. Viele Online-Immobilienrechner nehmen als Grundlage Durchschnittswerte. Die Ermittlung ist nicht so genau. Ein Immobilienmakler begutachtet die Immobilie selbst und kann verschiedene kleine Details bei der Immobilienbewertung berücksichtigen. Bei der Begutachtung können die Qualität der Türen und Fenster, die verwendeten Bauressourcen und -materialien und kleinste Schäden aufgedeckt und berücksichtigt werden. Einen passenden Immobilienmakler können Sie in den größeren deutschen Städten finden. Suchen Sie einfach nach Immobilienmakler Leipzig, Bremen, Hamburg, Köln und München. Sie sollten berücksichtigen, dass Sie für den Immobilienmakler eine Maklerprovision zahlen müssen. Der Betrag der Maklerprovision wird zwischen dem Verkäufer und dem Käufer aufgeteilt und liegt zwischen 5,95 und 7,14 Prozent. Die Höhe der Maklerprovision ist in den Bundesländern verschieden. Immobilienmakler nutzen für die Berechnung des Immobilienwertes innovative Tools, um Ihnen eine detaillierte Expertise geben zu können. Seit 2020 wird die Maklerprovision zwischen den beiden Vertragspartnern aufgeteilt. Vorher hat eine Partei die gesamte Höhe der Maklerprovision übernommen.

Vorteile

Eine Immobilienbewertung hat für den Verkäufer und den Käufer Vorteile. Bei der Ermittlung des Immobilienwertes durch einen Immobilienmakler oder einen Online-Immobilienrechner wird ein objektiver Immobilienwert ermittelt, der beiden Parteien eine Grundlage zum Verhandeln bietet.

Unterlagen für Immobilienverkauf

Als Verkäufer benötigen Sie den Grundriss, den Grundbuchauszug und den Energieausweis der Immobilie. Wenn Sie die Immobilie vermietet haben, benötigen Sie noch andere Unterlagen und Dokumente. Weitere Unterlagen können der Lage, die Bauakte, Dokumente über die Kubatur und Unterlagen von Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten. Mit Kubatur ist das Volumen einer Immobilie gemeint.

Vorbereitung

Nach der Immobilienbewertung und der Zusammenstellung aller wichtigen Unterlagen und Dokumente können Sie die Immobilie zum Verkauf auf verschiedenen Websites und Plattformen anbieten. Der Verkaufszeitpunkt spielt auch eine Rolle, um den Immobilienpreis noch weiter zu erhöhen. Achten Sie auf eine gepflegte Immobilie. Manchmal können auch Renovierungsarbeiten erforderlich sein. Bei der Erstellung des Exposés sollten Sie besonders auf eine passende Belichtung achten. Besondere Merkmale sollten hervorgehoben werden. Wenn Sie einen passenden Käufer gefunden haben, können Sie Ihre Immobilie zu einem guten Preis verkaufen.

Banner Content

Ähnliche Beiträge

archnetwork.eu – Ihr Blog

Herzlich Willkommen auf dem Blog archnetwork.eu! Bei uns finden Sie spannende und aktuelle News, interessante Beiträge über Architektur im Raum Deutschland und in der gesamten Welt. Außerdem haben wir auch hilfreiche Tipps und Trends für Ihren Lifestyle parat.