1. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  2. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  3. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  4. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  5. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  6. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  7. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  8. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  9. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  10. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  11. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  12. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  13. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  14. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  15. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  16. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  17. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  18. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  19. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  20. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  21. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  22. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  23. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  24. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  25. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  26. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  27. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  28. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  29. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  30. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  31. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  32. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  33. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  34. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  35. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  36. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  37. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  38. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  39. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  40. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  41. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  42. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  43. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  44. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  45. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  46. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  47. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  48. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  49. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  50. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  51. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  52. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  53. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  54. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  55. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  56. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  57. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  58. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  59. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  60. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  61. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  62. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  63. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  64. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  65. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  66. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  67. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  68. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  69. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  70. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  71. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  72. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  73. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  74. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  75. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  76. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  77. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  78. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  79. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  80. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen
Montag, April 19, 2021
  1. Warum sich ein Energievergleich für Gebäude immer lohnt
  2. Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie ein Architekturbüro gründen
  3. So machen Sie Ihr Schlafzimmer zur Wohlfühloase bei Schlafapnoe
  4. Was Sie bei der Praxisplanung bzgl. Ultraschallgeräten beachten sollten
  5. Warum ein Gartentrampolin in keinem Garten mit Kindern fehlen sollte
  6. 5 Tipps für gutes Projektmanagement in der Architektur
  7. Wohnmobilstellplatz auf Privatgrundstück – Das sollte man beachten
  8. Der ideale Standort für einen Autoklav in der Praxisplanung
  9. Software für Handwerksbetriebe als Cloud Lösung
  10. Warum sich Branding Marketing auch für Architekturbüros lohnt
  11. Definition von Gemeinschaftsfläche inklusive Berechnungsvorgaben
  12. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Dresden
  13. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Monaco
  14. Definition eines Mehrfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  15. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
  16. Anbieter und Bauteile für die Füllstandsmessung aus Österreich
  17. Definition von Nachverdichtung im Städtebau inklusive Praxisbeispielen
  18. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Italien
  19. Definition von einem Altbau inklusive Praxisbeispielen
  20. Definition von Skelettbauweise inklusive Praxisbeispielen
  21. Definition von Freiflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  22. Definition von Grundflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  23. Definition von Dachflächen inklusive Berechnungsvorgaben
  24. Definition einer Stadtvilla inklusive Praxisbeispielen
  25. Definition von Parkflächen bei Bauanträgen mit Berechnungsvorgaben
  26. Definition von Geschossflächenzahl inklusive Berechnungsvorgaben
  27. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Frankreich
  28. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Spanien
  29. Definition eines Wochenendhauses inklusive Praxisbeispielen
  30. Definition eines Blockhauses inklusive Praxisbeispielen
  31. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Österreich
  32. Definition einer Suterrain Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  33. Definition von Wohnflächenberechnung inklusive Berechnungsvorgaben
  34. Definition von Leichtbauweise im Baugewerbe inklusive Praxisbeispielen
  35. Definition eines Ferienhauses inklusive Praxisbeispielen
  36. Vorteile von einem Langgutlager in der Lagerhaltung
  37. Definition von einem Neubau inklusive Praxisbeispielen
  38. Definition von Hybridbauweise / Mischbauweise inklusive Praxisbeispielen
  39. Das sollten Sie bei der Planung von gewerblichen Fitnessstudios beachten
  40. Worauf es beim Planen einer guten Praxisausstattung ankommt
  41. Warum skandinavische Möbel bei Innenarchitekten so beliebt sind
  42. Was Sie beim Kauf von Kleintraktoren für Privatgrundstücke beachten sollten
  43. Diese Vorraussetzungen muss ein Bürogebäude zur Nutzung von Internet Telefonie erfüllen
  44. Immobilien in Speyer – Was diese Region zu bieten hat
  45. Warum werden im Bereich der Architektur immer mehr Freelancer tätig
  46. Ab welcher Grundstückgröße sich der Kauf von einem Kleintraktor rentiert
  47. Anwendungsbereiche von Erdnägeln und Bodenankern bei Objekten, Zelten uvm.
  48. Wie Arbeitsplätze für die Anrufannahme in Unternehmen gestaltet sein sollten
  49. Wie die richtigen Design Gartenmöbel Ihren Garten zu einer Oase werden lassen
  50. Wie Sie mit einer modernen Gebäudeplanung Schmutzwasser reduzieren können
  51. Wie sich der Immobilienmarkt in Basel nach Corona verändern könnte
  52. Was beim Kauf von Auslandsimmobilien zu beachten ist
  53. Mehrfamilienhaus verkaufen aber richtig – Das sollten Sie beachten
  54. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
  55. Wie sich der Immobilienmarkt in Sachsen in den letzten Jahren entwickelt hat
  56. Wie Verbundsicherheitsglas die Möglichkeiten in der Architektur erweitert hat
  57. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Polen
  58. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in der Schweiz
  59. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Deutschland
  60. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in den Niederlanden
  61. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in München
  62. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hannover
  63. Definition einer Maisonette Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  64. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Hamburg
  65. Definition einer Geschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  66. Definition Massivbauweise inklusive Praxisbeispiele
  67. Definition eines Einfamilienhauses inklusive Praxisbeispielen
  68. Hier die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Köln
  69. Definition eines Carports inklusive Praxisbeispielen
  70. Definition eines Townhauses inklusive Praxisbeispielen
  71. Definition von einem Hochhaus inklusive Praxisbeispielen
  72. Definition von einem Terrassenhaus inklusive Praxisbeispielen
  73. Definition eines Reihenhauses inklusive Praxisbeispielen
  74. Definition einer Penthouse Wohnung inklusive Praxisbeispielen
  75. Definition von Grünfläche bei Bauanträgen inklusive Berechnungsvorgaben
  76. Das unterscheidet eine Wildkamera von einer klassischen Außenkamera
  77. Definition einer Mehrgeschosswohnung inklusive Praxisbeispielen
  78. Die 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  79. Die 5 bedeutendsten architektonische Meisterwerke in Ungarn
  80. Definition eines Scheibenhauses inklusive Praxisbeispielen

 141 Aufrufe,  2 Heute

Nachverdichtung im Städtebau

Der Druck auf dem Wohnungsmarkt ist groß. Immer mehr Menschen suchen immer größere Wohnungen in den Städten. Die wachsende Nachfrage führt zu steigenden Mieten. Die Politik hat das Problem erkannt. Es ist erklärter Wille, mehr Wohnraum zu schaffen, um den Druck auf dem Wohnungsmarkt abzubauen. Städtebauliche Nachverdichtung ist zu einem Begriff der Stunde geworden. In der Definition bedeutet Nachverdichtung im Städtebau, dass zusätzliche Wohnflächen durch Aufstockung vorhandener Häuser und durch die Nutzung von bisherigen Freiflächen im Wohngebiet entstehen. Dadurch steigt der Wohnraum in Bezug auf die verbaute Fläche an, die Wohnraumdichte nimmt zu.

Möglichkeiten zur städtebaulichen Nachverdichtung

Um die Wohnfläche auf bereits erschlossenen Grundstücken im Rahmen der Nachverdichtung zu erschließen, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Hinterlandbebauung bei großen Grundstücken

Viele Siedlungen, die in den 1920er und 1930er Jahren entstanden, sind geprägt von vergleichsweise kleinen Häusern auf großen Grundstücken. Die damaligen Planungen hatten einen einfachen Grund. Das Grundstück diente dem Gemüseanbau, oft wurden Ziegen, Hühner und Schafe gehalten. Der Garten leistete in wirtschaftlichen Not einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der Bevölkerung. Zum Glück sind diese Zeiten vorbei, die großen Gärten eignen sich für eine Nachverdichtung. Im Speckgürtel rund um die Stadt Münster beispielsweise sind viele ehemalige Selbstversorgengärten im Rahmen der sogenannten Hinterlandbebauung neuen Wohnhäusern gewichen.

Schließung von Baulücken

Eine andere Variante der Nachverdichtung besteht darin, Baulücken zu schließen. In zahlreichen Städten gibt bis heute Straßenzüge, in denen nicht alle Grundstücke bebaut sind. So unterschiedlich die Gründe für diese Baulücken sind, sie haben eines gemeinsam: In der heutigen Diskussion bieten sich die Brachflächen als idealer Standort für die städtebauliche Verdichtung an.

Offene Bebauung verdichten

Im Zusammenhang mit der Hinterlandbebauung und der Schließung von Baulücken wird in vielen Städten diskutiert, inwieweit offene Bebauung verdichtet werden soll.

Eine solche Bebauung zeichnet sich mehrgeschossige Häuser aus, die mit weiten Abstand voneinander errichtet wurden. Dazwischen prägen Grünflächen, Parkflächen und Straßen das Viertel. In vielen Fällen können diese Flächen zur Errichtung neuer Häuser genutzt werden. Die Vorschläge aus Berlin, in den vorhandenen Grünflächen innerhalb der Bebauung in Friedrichshain sogenannte Punkthochhäuser zu errichten, haben in der Architekturszene für große Aufmerksamkeit gesorgt.

Aufstockung vorhandener Häuser

Die wohl meist diskutierte Form der Nachverdichtung im Städtebau ist die Aufstockung vorhandener Häuser. Ein oft erwähntes Paradebeispiel ist die Bebauung an der Bebelallee in Hamburg-Winterhude. Auf die zweistöckigen Häuser aus den späten 1950er Jahren wurden zwei weitere Stockwerke in Holzbauweise in moderner Architektur aufgesetzt. Mit den 47 neuen Wohnung wurde die Wohnfläche an der Bebelallee verdoppelt, ohne dass der offene Charakter des Viertel beeinträchtigt wurde.

Abriss und Neubau

Eine radikale Variante der städtebaulichen Nachverdichtung besteht schließlich im Abriss alter Gebäude, um neuen Wohnraum zu realisieren. Die Nutzung ehemaliger Fabrikgelände für die Wohnbebauung leistet in vielen Städten einen wesentlich Beitrag zur Verdichtung. Müssen Wohnungsbauten den Verdichtungsplänen weichen, geht das Vorgehen in der Regel mit einer deutlichen Verbesserung des Wohnungsstandards einher. Denn die neuen Gebäude bieten oft nicht nur mehr Platz, sondern orientieren sich zugleich an den Ansprüchen, die moderne Menschen heute an ihre Wohnung stellen.

Nachverdichtung ist umstritten

Pläne zur Nachverdichtung im Städtebau sind selten unumstritten. Die Befürworter sehen die Chancen der Maßnahmen, während die Gegner sich aus ökologischen, wirtschaftlichen und Gesellschaftlichen Gründen gegen die Verdichtung wehren.

Die Chancen der Nachverdichtung

Nahezu jede deutsche Großstadt kämpft heute mit dem Problem, dass die Mieten in den letzten Jahren drastisch gestiegen sind. Wenn nichts getan wird, ist mit einer weiteren Steigerung zu rechnen. Die hohen Mieter sind dabei eine unmittelbare Folge der hohen Nachfrage. Immer Menschen wollen in den Städten leben, die Landflucht macht sich auf dem Wohnungsmarkt bemerkbar. Der Trend zu steigenden Preisen auf dem Wohnungsmarkt wird zudem dadurch verstärkt, dass der moderne Mensch für sich und seine Familie und Mitbewohnern eine viel größere Wohnfläche beansprucht. Somit lässt sich eindeutig feststellen, dass der Bedarf an Wohnraumfläche von Jahr zu Jahr steigt.

Eine in der Vergangenheit oft gewählte Antwort auf diese Entwicklung war die Ausweisung von Neubaugebieten. Die Städte wuchsen in die Breite. Doch schnell zeigten sich die Nachteile. Die Zergliederung der Städte zerstörte viel Natur. Vormals offene Flächen wurden versiegelt, Straßen mussten gebaut werden, der zunehmenden Autoverkehr belastete Landschaft und Klima. Die Eingriffe in die Umwelt sind bei einer sorgfältig geplanten Nachverdichtung deutlich geringer.

Nachteile der Nachverdichtung

Gleichwohl die Eingriffe in die Natur bei der Nachverdichtung deutlich geringer sind, als bei der Ausweisung von Neubaugebieten, bleibt auch die Nachverdichtung nicht ohne ökologische Folgen. Viele Kritiker führen an, dass durch Aufstockung und Verdichtung vielfältige Effekte auf das Mikroklima auftreten können.

Andere Kritiker der Nachverdichtung sehen die Zunahme des Automobilverkehrs mit Sorge. Nicht weniger oft wird eingewendet, dass Nachverdichtung die Sozialstruktur der betroffenen Viertel nachhaltig verändert. Auch dieses Argument ist nicht ganz von der Hand zu weisen. Mit der Nachverdichtung kommt es nicht selten zu verändern. Nach oben und nach unten, wie zahlreiche Beispiele zur Gentrifizierung und Gettoisierung in den deutschen Großstädten zeigen.

Suche nach Lösungen ist die Aufgabe der Zeit

Ob Hamburg, München oder Berlin, ob Münster, Magdeburg oder Trier – die Nachverdichtung im Städtebau stellt viele Kommunen vor gewaltige Aufgaben. Aber die Praxisbeispiele zeigen, dass es gelingen kann, innovative Lösungen gefunden werden.

Banner Content

Ähnliche Beiträge

archnetwork.eu – Ihr Blog

Herzlich Willkommen auf dem Blog archnetwork.eu! Bei uns finden Sie spannende und aktuelle News, interessante Beiträge über Architektur im Raum Deutschland und in der gesamten Welt. Außerdem haben wir auch hilfreiche Tipps und Trends für Ihren Lifestyle parat.